Yoga

Atemübungen, wirbelsäulengerechte Bewegungen und Drehungen (Asanas) führen in die Übungspraxis des Hatha Yoga ein. Kräftigung, Dehnung, Entspannung und Achtsamkeit stehen im Vordergrund der Yogastunden, die fachlich fundiert angeleitet werden.

Der Unterricht wird immer an die vorhandenen Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst und ist daher sowohl für Anfänger als auch für Teilnehmer mit Vorkenntnissen geeignet. Die Yogakurse sind von den Krankenkassen anerkannt.

Bildergalerie